Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

**** Einsatz für die Feuerwehr Hillesheim ****
⏰ 17:37 Uhr
Einsatz Nr. 47/19: Technische Hilfe, L26 Wiesbaum -> Golfplatz; Fehlalarm
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Beim ersten Verbandsgemeindefeuerwehrfest in Pelm am 16.06. stand für einige Kameraden /-Innen aus unseren Reihen einiges an.

So wurden Lisa Eich und Michael Pietsch offiziell in die Feuerwehr aufgenommen und für den Dienst verplichtet.

Torsten Jakobs und Uwe Klasen wurden mit dem silbernen Ehrenzeichen für 25 Jahre ehrenamtliche Feuerwehrtätigkeit geehrt.

Der Höhepunkt war die Verplichtung von unserem Wehrführer Marco Schneider als einer der drei stellvertretenden Wehrleiter im Team von Wehrleiter Sascha Löbens für die neue VG Gerolstein

Mit der Ernennung von Marco Schneider schied gleichzeitig Helmut Schlösser als stellvertretender Wehrleiter der alten VG Hillesheim aus.

Wir gratulieren allen zu ihren Ernennungen, Ehrungen und Verpflichtungen und danken ganz besonders unserem Helmut Schlösser für seine Arbeit über die vielen Jahre.

Auch danken wir außerordentlich der Freiwillige Feuerwehr Pelm für die hervorragende Ausrichtung des Feuerwehrtags. Wir haben uns sehr wohl gefühlt bei euch 😉
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Beim ersten Verbandsgemeindefeuerwehrfest in Pelm am 16.06. stand für einige Kameraden /-Innen aus unseren Reihen einiges an.

So wurden Lisa Eich und Michael Pietsch offiziell in die Feuerwehr aufgenommen und für den Dienst verplichtet.

Torsten Jakobs und Uwe Klasen wurden mit dem silbernen Ehrenzeichen für 25 Jahre ehrenamtliche Feuerwehrtätigkeit geehrt.

Der Höhepunkt war die Verplichtung von unserem Wehrführer Marco Schneider als einer der drei stellvertretenden Wehrleiter im Team von Wehrleiter Sascha Löbens für die neue VG Gerolstein

Mit der Ernennung von Marco Schneider schied gleichzeitig Helmut Schlösser als stellvertretender Wehrleiter der alten VG Hillesheim aus. 

Wir gratulieren allen zu ihren Ernennungen, Ehrungen und Verpflichtungen und danken ganz besonders unserem Helmut Schlösser für seine Arbeit über die vielen Jahre.

Auch danken wir außerordentlich der Freiwillige Feuerwehr Pelm für die hervorragende Ausrichtung des Feuerwehrtags. Wir haben uns sehr wohl gefühlt bei euch ;)Image attachment

Kommentar auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch aus Hillesheim/Rheinhessen

Herzlichen Glückwunsch auch aus Rheinhessen!

21 Jun 2019, 18:57

Freiwillige Feuerwehr Hillesheim

Für 7 Kameraden der Feuerwehr Hillesheim und einen Kameraden der Feuerwehr Wiesbaum ging es in der vergangenen Woche in die Höhe.

Auf dem Lehrplan stand eine Ausbildung zur Absturzsicherung. Immer wieder kommt es vor, dass Personen an unzugänglichen Stellen gesichert und gerettet werden müssen.

Umso wichtiger ist es genug Personal in der Handhabung der speziell dafür vorgesehenen Ausrüstung auszubilden.

In hervorragender Zusammenarbeit mit Ausbildern der Feuerwehr Gerolstein und Feuerwehr Feusdorf wurden diese Techniken an den Standorten in Gerolstein und Jünkerath erlernt.

Auf dem Programm standen Eigensicherung und Rettung von Personen auf der Höhe, über horizontale Hindernisse sowie die Selbstrettung und Arbeiten mit / an der Drehleiter.

Unser Dank gilt insbesondere Thomas Wiesmann, FF Gerolstein und Arno Finken, FF Feusdorf.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

**** Einsatz für die Feuerwehr Hillesheim ****
⏰ 14:43 Uhr
Einsatz Nr. 41/19: Technische Hilfe, Verkehrsunfall, B421 Oberehe -> Zilsdorf
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Großübung der Feuerwehr bei der Vulkan Technic GmbH in Wiesbaum

Am 06. Mai gegen 19 Uhr füllt sich die Vulkanstraße im Industriegebiet Wiesbaum am HIGIS mehr und mehr mit knallroten Feuerwehrfahrzeugen. Was ist passiert?

Im Grunde „Garnichts“. Die Feuerwehren aus Wiesbaum, Mirbach üben zusammen mit dem Stützpunkt Hillesheim den Ernstfall bei der Firma Vulkan Technic. Heute werden sie dabei unterstützt von der Drehleiter aus Jünkerath, die im Ernstfall auch für Ereignisse in Wiesbaum zuständig ist.

David Schleder von der Feuerwehr Wiesbaum, Christian Leuschen von der Feuerwehr Hillesheim und Horst Schneider (Firma Vulkan Technic) haben sich zusammen verschiedene Aufgaben für die Übungsteilnehmer ausgedacht. Immerhin gilt es an diesem kalten Abend gut 50 Damen und Herren der Feuerwehren vor Herausforderungen zu stellen. So gibt es nun 5 größere Aufgaben, die bewältigt werden wollen.

In einer Werkstatt hat es eine Verpuffung mit Rauchentwicklung gegeben. Eine Person, die in diesem Bereich gearbeitet hat, ist seither nicht mehr aufgetaucht und wird vermisst. Hier gehen nun Trupps mit Atemschutzgeräten vor, die die Person auffinden müssen und den Verletzten entsprechend versorgen und retten.

Der dabei entstehende „Brand“ hat den Hallenbereich verraucht und über das Dach droht sich die Flammenfront weiter auszubreiten. Daher kommen von außen weitere Rohre zum Einsatz um den Brand zu bekämpfen. Zum Löschen der Dachfläche hilft die Drehleiter mit, die zu diesem Zweck mit einem Wasserwerfer ausgestattet ist und aus der Vogelperspektive einen uneingeschränkten Blick auf die angenommene Brandfläche ermöglicht.

Das Wasser, was dort zum Einsatz kommt, muss aus dem Hydrantennetz im Industriegebiet hergeschafft werden. Dazu haben die Feuerwehren lange Schlauchleitungen verlegt und ihre Tragkraftspritzen zum Einsatz gebracht. Damit aber noch nicht genug.

Zwei weitere Szenarien stellen die Feuerwehren vor etwas unübliche Probleme. Beim Verladen einer Betonplatte ist ein Lagerarbeiter unter die vom Stapler fallende Betonplatte geraten, der Mensch ist nun eingequetscht. Hier ist die Aufgabe, die Betonplatte so anzuheben, dass der Mensch ohne weitere Verletzungen gerettet werden kann.

In einer Roboteranlage, die gerade neu aufgebaut ist, wartet dann auch noch eine Herausforderung. Eine Person ist unerlaubt in den Arbeitsbereich des Roboters geklettert und wurde von dieser Maschine prompt ausgeknockt. Hier muss also noch jemand gerettet werden. Da inzwischen auch Rauch in diesen Bereich eingedrungen ist, können hier Feuerwehrleute ebenfalls nur unter Atemschutz arbeiten. Aber hier lauern besondere Gefahren, da die Anlage noch „scharf“ geschaltet ist. Eine falsche Bewegung könnte bedeuten, dass sich der Roboter erneut in Bewegung setzt und die Retter gefährdet. Durch das umsichtige Handeln der Feuerwehr war auch diese Gefahr gebannt und der Personenrettung stand nichts mehr im Wege.

Übrigens waren alle „Verletzten“ sehr geduldig, da hier aus Sicherheitsgründen immer nur geduldige Dummys „gerettet“ werden.
Die angenommenen Einsätze zeigen, wie wichtig das regelmäßige Training der Feuerwehr heutzutage ist, da alle diese Probleme bei realen Einsätzen vorkommen. Darum brauchen die Feuerwehren die Möglichkeit solche Dinge zu trainieren und das nicht nur im Hinterhof des Gerätehauses.

Für Industriebetriebe, wie hier auch im Hause der Vulkan Technic ist es wichtig die Feuerwehren zu Übungen einzuladen. Dies bedeutet, dass die anrückenden Mitglieder schon über Ortskenntnisse verfügen, sich dementsprechend auf Einsätze vorbereiten können, da sie wissen, wo Zugänge, Zufahrten, Wasserversorgung, Ansprechpartner und vieles mehr zu finden sind.

Gerade diese Punkte haben Vertreter der Vulkan Technic auf der Abschlussbesprechung positiv hervorgehoben. Auch gelingt es so den Übungsdienst ansprechend zu gestalten und das Wissen der Einsatz- und Führungskräfte aufzubauen, da eine Konfrontation mit Maschinenunfällen im ländlichen Raum eher selten ist.

Zur „Belohnung“ hat die Vulkan Technic dafür gesorgt, dass es einen Imbiss mit entsprechender Getränkeverpflegung gab. Das ist ein kleines Dankeschön zur Anerkennung der geleisteten Arbeit der Ehrenamtlichen. Die Gelegenheit haben alle Feuerwehrangehörigen auch nochmal dazu genutzt an einem Rundgang teilzunehmen und sich über die Vulkan Technic ausgiebig zu informieren.

(Text & Bilder v. Fa. Vulkan Technic)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

**** Einsatz für die Feuerwehr Hillesheim ****
⏰ 9:42 Uhr
Einsatz Nr. 40/19: Technische Hilfe, auslaufende Betriebsstoffe LKW, Wiesbaum
... mehr anzeigenweniger anzeigen

mehr laden

Termine

< Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Heutige Termine

27. Juni 2019

Kategorien